Newsdetail

Biedermeiertal Allgemein 19. November 2019 10:14

Schneebergland-Amtsleiter voll in Fahrt

Kürzlich trafen sich die Schneebergland-AmtsleiterInnen zu Ihrem Herbsttreffen im neu gestalteten Gemeindeamt Waidmannsfeld. Neben Infos zu den Plänen rund um Glasfaser bzw. 5G in der Region erfuhren sie auch etliche Neuigkeiten rund um die zahlreichen heuer bereits umgesetzten sowie ab 2020 geplanten Regionsprojekte durch Kleinregionsmanagerin Martina Sanz und Regionsbetreuerin Christine Hofbauer von der NÖ.Regional.GmbH.

 

2020 soll beispielsweise eine Beschilderungs- und Verkehrsplanung einer Verbindung des Piestingtalradweges über Wöllersdorf bzw. Bad Fischau-Brunn nach Wiener Neustadt stattfinden. Auch soll ein Verzeichnis regionaler ProduzentInnen im Schneebergland zum Ab Hof-Kauf von Produkten auf Wunsch der Regionsbevölkerung umgesetzt werden.

 

Das ganz große Thema für die Amtsleiterinnen und Amtsleiter im Jahr 2020 wird aber sein, die neuen Buslinienführungen ab Juli 2020, die ein absolutes Vorzeigeprojekt in ganz NÖ darstellen, gemeinsam mit dem Kleinregionsmanagement, der NÖ.Regional.GmbH und dem Verkehrsverbund Ost-Region in ihrem jeweiligen Gemeindegebiet breit zu bewerben. Damit soll in der Bevölkerung das Bewusstsein geschaffen werden, die neuen Verbindungen auch entsprechend anzunehmen, um einer mittelfristigen Reduktion dieses tollen Mobilitätsangebotes für die ganze Region aufgrund fehlender Fahrgastzahlen erfolgreich entgegenzuwirken. Also – volle Fahrt ins bald neue Jahr 2020!